Ich habe meinen Schülern beigebracht, dass sie mir kein Wort glauben dürfen,
sondern alles selbst nachprüfen müssen.
Konrad Lorenz

Biologie an der AHS

Getreu dem Gedankengut Meitners und Lorenz unterrichten an der Albrecht- Haushofer-Schule acht Lehrerinnen und Lehrer das Fach Biologie an den zwei Schulstandorten im grünen Norden Reinickendorfs. Unsere Lage ist geradezu prädestiniert für das Erkunden und Erforschen der heimischen Flora und Fauna. Wir verfügen am Hauptgebäude über einen eigens angelegten Schulgarten und können mit nur wenigen Schritten kleine Fließe und Teiche in der näheren Umgebung erreichen, um dort Wasseruntersuchungen, Pflanzenbestimmungen oder Studien zur Diversität der Arten innerhalb eines Biotops vornehmen zu können.

Ausstattung Hauptgebäude Kurzebracker Weg Ausstattung Filiale Stolpmünder Weg
Neuer moderner Raum mit Whiteboard Neuer moderner Raum mit Whiteboard
Sammlung mit pflanzlichen und tierischen Präparaten Sammlung von Fachbüchern
Mikroskopiersets, Blutgruppenkits, Präparierbestecke Florales Areal für Projekte zur Nachhaltigkeit
Kleine Bibliothek mit verschiedenen Fachbüchern Artenreicher Baum- und Tierbestand auf dem Schulgelände
Eigener Schulgarten Vorbereitungsraum mit technischem Equipment
Fließe, Teiche und Wasserbecken in unmittelbarer Umgebung Direkter Anschluss an den Tegeler Forst

„Wir sehen Naturwissenschaften als etwas Elitäres, das nur sehr wenige Menschen erlernen können. Das stimmt aber einfach nicht. Wir müssen früh damit anfangen, Kindern eine Grundlage zu geben.“
Lise Meitner

Themenfelder Biologie der AHS

Klasse 7

  • Die Zelle – kleinste Funktionseinheit des Lebendigen
  • Lebensräume und ihre Bewohner – vielfältige Wechselwirkungen
  • Sexualität, Fortpflanzung und Entwicklung

Klasse 8

  • Stoffwechsel des Menschen (Ernährung)
  • Stoffwechsel des Menschen (Atmung)

s

s
s

Klasse 9

  • Gesundheit – Krankheit
  • Bau und Funktion des Nervensystems (Teil 1: Sinne)
  • Bau und Funktion des Nervensystems (Teil 2: Nervensystem / Sucht und Suchtprävention)

Klasse 10

  • Evolution
  • Genetik

s

s
s

Der Biologieunterricht erfolgt in den Klassenstufen 7 und 9 mit jeweils zwei Wochenstunden, in den Klassenstufen 8 und 10 mit jeweils einer Wochenstunde. Die benötigten Fachbücher werden über unsere Schule für jeden Lernenden bereitgehalten. Zu unseren außerschulischen Lernangeboten gehören der „Mikroskopierworkshop“ im Naturkundemuseum, der Besuch des Sexualpädagogikzentrums „Balance“, aktives Arbeiten und Forschen im „Gläsernen Labor“, sowie verschiedenste Exkurse in Thematiken wie Erste Hilfe, Gesundheitsamt oder die Teilnahme an einem Suchtparcours.

Noch mehr Lust auf Biologie?

Dann nimm teil an einem unserer tollen Nachhaltigkeitsangebote oder in Bio-AG und wirke an Wettbewerben und Projekten mit.

  • Erasmus -Projekt
  • GreenGroup
  • Kleiderkreisel der AHS
  • Schulaquaristik
  • aus Alt mach Neu